Direkt zum Inhalt

News

Breadcrumb

Bleiben Sie aktuell

2017-Kleinostheim

Großartiges Turnier in Kleinostheim

19
Nov
2017
451 Teilnehmer gingen heute in Kleinostheim beim 21. Philipp-Seitz-Gedächtnisturnier an den Start. Unter ihnen auch Luis Fening und Mike Köln von der RG Lahr.
 
29 Ringer starteten in der B-Jugend in der Gewichtsklasse bis 42kg, unter ihnen auch Luis Fening. Luis konnte fünf von sieben Kämpfen für sich entscheiden. Er besiegte Ringer vom KV Riegelsberg, SV Halle, SV Fahrenbach, KSV Seeheim und ASV Urloffen. Basc...
2017-Freiburg-Lahr

Wichtiger Schritt in Richtung Aufstieg

19
Nov
2017
Während unsere jungen Wilden im Vorkampf zu Hause gegen 1885 Freiburg mit 17:18 knapp verloren hatten, wollten sie nun die Revanche unbedingt. In einem unfassbar starken Kampf zeigten unsere Jungs eine großartige Mannschaftsleistung. Mit 24:16 besiegten sie Freiburg und rücken ihrem großen Traum vom Aufstieg näher. Herzlichen Glückwunsch zu der großartigen Leistung. Es kann eigentlich keiner besonders hervorgehoben...

Auswärtskampf am Samstag

16
Nov
2017
Nachdem unsere jungen Wilden den Vorkampf gegen den ASV Germania 1885 Freiburg  zu Hause ganz knapp mit 17:18 verloren hatten, werden sie nun alles daran setzen, den Kampf in Freiburg zu gewinnen. Um 20.00 Uhr steht die RG Lahr in Freiburg, Hofackerstr. 75, auf der Matte und freut sich über Unterstützung. Unsere 2. Jugendmannschaft ringt um 15.30 Uhr in Hofstetten.
2017-Radolfzell-Turnier

1. VfK Eiche Bodenseeturnier

12
Nov
2017
Nachdem der Verein VfK Eiche Radolfzell im vergangenen Jahr neu gegründet wurde, ist der Verein inzwischen sehr aktiv. Nun waren sie Ausrichter des ersten Bodenseeturniers. 213 Teilnehmer aus 32 Vereinen waren auf der Matte, u.a. auch aus Belgrad, aus Frankreich und der Schweiz, Der VfK selbst nahm mit 33 eigenen Ringern teil - eine starke Leistung des neuen Vereins. Wir waren mit drei Ringern am Bodensee. In der A/...
Vereinsheim

Vereinsheim auf dem Altvater in Lahr

08
Nov
2017

Leider müssen wir alle Ringerfreunde darüber informieren, dass unser Vereinsheim, das bisher auch der Öffentlichkeit zur Verfügung stand, vorübergehend geschlossen hat. Wir bedauern, dass eine momentane Einkehr nicht möglich ist. Wir werden Sie informieren, sobald es Neuigkeiten gibt.