Direkt zum Inhalt

Breadcrumb

Packendes Duell gegen ASC Kappel endet unentschieden

2017-Kappel

Packendes Duell gegen ASC Kappel endet unentschieden

05
Nov
2017
Im Rennen um die Meisterschaft musste unsere 1. Mannschaft heute einen kleinen Dämpfer hinnehmen und gab auf heimischer Matte einen Punkt ab. Während die leichteren Gewichtsklassen fleißig Punkte sammelten, konnte der ASC Kappel in den hohen Klassen punkten. Chancenlos war C. Hubert (57kg) gegen Marcin Antosiuk. Mike Köln (61kg), Marc Fischer (75kgA) und Patrick Allgeier (75B) konnten allesamt ihre Kämpfe auf Schulter gewinnen, während der ASC Kappel gegen Erwin Semke (71kg) keinen Gegner stellen konnte. Thomas Braun (80kg) fand keine Mittel gegen den starken Stefan Zetting und auch Erasme Babayan (130kg) gab drei Punkte gegen Carlos Kiesel ab. Erwin Romme (98kg) und Sebastian Kaczmarzyk (86kg) gingen beide auf die Schulter, wobei Kaczmarczyk sich verletzte. Im Vorkampf unterlag unsere 2. Jugendmannschaft dem ASV Vörstetten deutlich mit 32:48. Einen tollen Kampfabend erlebte unsere 1. Jugendmannschaft auswärts. Mit 27:7 besiegte unser Team die Jugend der RG Hausen-Zell souverän. Ebenfalls sehr erfolgreich verlief der zweite Kampf des Abends. 23:13 konnten wir die Jugend des TuS Adelhausen besiegen. Am nächsten Wochenende haben alle Lahrer Mannschaften kampffrei. Insbesondere unsere 1. Mannschaft wird die freie Woche nutzen, um sich optimal gegen Tabellen-Verfolger 1885 Freiburg vorzubereiten. Der Kampf findet am 18.11.2017  um 20.00 Uhr in Freiburg statt.