Direkt zum Inhalt

News

Breadcrumb

4. Marco Bender Gedächtnisturnier in Nordbaden

2018-Turnier-Östringen

4. Marco Bender Gedächtnisturnier in Nordbaden

31
Mar
2018
4. Marco Bender Gedächtnisturnier in Nordbaden
 
182 Teilnehmer gingen heute in Östringen bei einem starken Jugendturnier an den Start, unter ihnen auch drei Jungs der RG Lahr. In der D-Jugend startete Jason Keil in der Gewichtsklasse bis 28kg. Mit einem Schultersieg und vier technisch überhöhten Punktsiegen fegte er alle Gegner souverän von der Matte, Gold für Jason.
 
Ebenfalls Gold gewann Roman Schell (C-Jugend, 44kg). Mit drei starken Schultersiegen und einem TÜP stand Roman ebenfalls verdient ganz oben auf dem Treppchen.
 
Bei der E-Jugend startete Alexander Fening in der Gewichtsklasse bis 26kg und auch er zeigte, was er in den letzten Monaten im Training gelernt hatte. Mit drei deutlichen Schultersiegen zog er ins Finale ein, dort musste er sich zwar Mike Seel vom SC Kleinostheim geschlagen geben, und doch ein ganz starker Auftritt des kleinen "Sascha", Sohn unseres Vorstandsmitglieds und als Trainer mitgereisten Alexander Fening.
 
Stolz mit drei Medaillen machten sich unsere Jungs nach dem Turnier wieder auf den Heimweg. Dies war die erste offizielle Fahrt mit unserem neuen Vereinsbus. An dieser Stelle gilt unser Dank insbesondere der Sparkasse Offenburg/Ortenau sowie dem Autohaus Schillinger, Lahr - ohne die die Anschaffung des neuen Busses nicht möglich gewesen wäre. Herzlichen Glückwunsch unseren Ringern zu der tollen Leistung. 

Foto: Roman, Jason, Alexander