Direkt zum Inhalt

News

Breadcrumb

Bleiben Sie aktuell

2017-Lahr-HofstettenII

Lahrer Ringer besiegen Hofstetten

26
Nov
2017

Im vorletzten Heimkampf der Saison besiegt die RG Lahr den Tabellendritten KSV Hofstetten II souverän mit 27:8 Punkten. Die jungen Ringer um das Trainergespann Steinbach/Oldak kommen ihrem Traum vom Aufstieg immer näher, auch weil der direkte Verfolger SA Gries in Altenheim patzte.  Gegen C. Hubert (57kg) konnte Hofstetten keinen Gegner stellen. E. Babayan (130kg) und M. Fischer (75kg) gewannen beide auf Schulter. M....

2017-lahr-hofstetten

Vorletzter Heimkampf

24
Nov
2017

Am Samstag ist der KSV Hofstetten II bei uns zu Gast. Der derzeit Tabellendritte ist sicherlich nicht zu unterschätzen.
Gries ist heute zu Gast in Altenheim. Sollten unsere jungen Wilden dieses Wochenende und nächste Woche in Eschbach nicht patzen, wird die Entscheidung um den Aufstieg am 9.12. in Lahr-Kuhbach u 20.00 Uhr fallen. Nun heißt es Daumen drücken und wir freuen uns auf lautstarke Fanunterstützung.

25.11....

2017-Kleinostheim

Großartiges Turnier in Kleinostheim

19
Nov
2017
451 Teilnehmer gingen heute in Kleinostheim beim 21. Philipp-Seitz-Gedächtnisturnier an den Start. Unter ihnen auch Luis Fening und Mike Köln von der RG Lahr.
 
29 Ringer starteten in der B-Jugend in der Gewichtsklasse bis 42kg, unter ihnen auch Luis Fening. Luis konnte fünf von sieben Kämpfen für sich entscheiden. Er besiegte Ringer vom KV Riegelsberg, SV Halle, SV Fahrenbach, KSV Seeheim und ASV Urloffen. Basc...
2017-Freiburg-Lahr

Wichtiger Schritt in Richtung Aufstieg

19
Nov
2017
Während unsere jungen Wilden im Vorkampf zu Hause gegen 1885 Freiburg mit 17:18 knapp verloren hatten, wollten sie nun die Revanche unbedingt. In einem unfassbar starken Kampf zeigten unsere Jungs eine großartige Mannschaftsleistung. Mit 24:16 besiegten sie Freiburg und rücken ihrem großen Traum vom Aufstieg näher. Herzlichen Glückwunsch zu der großartigen Leistung. Es kann eigentlich keiner besonders hervorgehoben...

Auswärtskampf am Samstag

16
Nov
2017
Nachdem unsere jungen Wilden den Vorkampf gegen den ASV Germania 1885 Freiburg  zu Hause ganz knapp mit 17:18 verloren hatten, werden sie nun alles daran setzen, den Kampf in Freiburg zu gewinnen. Um 20.00 Uhr steht die RG Lahr in Freiburg, Hofackerstr. 75, auf der Matte und freut sich über Unterstützung. Unsere 2. Jugendmannschaft ringt um 15.30 Uhr in Hofstetten.