Direkt zum Inhalt

Breadcrumb

RG Lahr siegt in Hofstetten

2017-Hofstetten-Lahr

RG Lahr siegt in Hofstetten

03
Oct
2017
Am Montag musste die 1. Mannschaft der RG Lahr gegen den KSV Hofstetten II antreten und konnte den Auswärtskampf mit 20:16 für sich entscheiden. Mike Köln (57kg), Marc Fischer (75kg) und Erasme Babayan (130kg) konnten ihre Gegner auf die Schulter zwingen. Viktor Hubert (61kg) und Elias Allgaier lieferten sich einen starken, ebenbürtigen Kampf, in dem Hubert am Ende mit 2:0 Punkten als Sieger hervorging. Sebastian Kaczmarzyk (80kg) zeigte sein ganzes Können und besiegte Claudius Allgaier souverän mit 18:2, auch Patrick Allgaier (71kg) siegte deutlich. Mit dem Sieg konnten wir uns die momentane Tabellenführung in der Bezirksliga zurückerobern. Der nächste Kampf findet am kommenden Samstag in der Geroldseckerhalle statt. Ab 16.30 Uhr ringen die Schüler, um 20.00 Uhr steht dann der SV Eschbach II in Reichenbach auf der Matte.
 
Hinweis: Am 07.10.2017 wird die B415 durch Reichenbach von 8.00 Uhr bis ca. 17.00 wegen Straßenbauarbeiten voll gesperrt. Während dieser Zeit wird eine innerörtliche Umleitung aus Richtung Lahr eingerichtet, die Geroldseckerhalle ist aus Richtung Lahr erreichbar. Die Verkehrsteilnehmer aus Richtung Schuttertal und Kinzigtal werden über die Strecke Biberach-B 33-Offenburg-B 3 nach Lahr umgeleitet.