Direkt zum Inhalt

News

Breadcrumb

Bleiben Sie aktuell

2019-Ehrungen

RG Lahr ist Verbandsliga-Vizemeister 2019

21
Dec
2019
Nachdem sich die jungen Wilden in ihrem ersten Jahr in der Verbandsliga 2018 den 6. Platz erkämpften, schrammten sie dieses Jahr knapp am Aufstieg vorbei und belegen am Ende der Saison den verdienten und starken 2. Platz. Auf diese junge Mannschaft, die teilweise sehr junge Talente in ihren Reihen hat, können wir wirklich nur stolz sein, waren sich heute die Trainer Andreas Steinbach und Toni Oldak einig. Besser war...
2019-Triberg

RG Lahr siegt in Triberg

15
Dec
2019

Der Schwarzwälder Bote schrieb im Vorfeld:

"... Die Lahrer zählen zu den positiven Überraschungen in dieser zu Ende gehenden Verbandsliga-Saison. Sie verfügen über eine gute Mischung aus Erfahrung und jungen Talenten. Doch der SV Triberg möchte die Lahrer ärgern, sie wollen unbedingt Revanche für die deutliche Niederlage im Vorkampf"

Doch unsere jungen Wilden wollten sich gestern nicht ärgern lassen und besiegten...

2019-Stiftung

1.000 Euro von der JULABO Stiftung

13
Dec
2019
Heute hat die JULABO Stiftung 20.000 Euro an elf Vereine und Einrichtungen ausgeschüttet. Auch die Ringergemeinschaft Lahr wurde mit 1.000 Euro gefördert. Unser großer Dank gilt Markus Juchheim, dem Stiftungsgründer und seinem gesamten Team. Vor drei Jahren hat M. Juchheim die Stiftung gegründet, die inzwischen 75.000 Euro ausschütten konnte. Die Spende ist eine Unterstützung für die Ausrichtung der Deutschen...
2019-Hausen-ZEll

Deutlicher Auswärtssieg gegen Hausen-Zell II

08
Dec
2019

In einem starken Kampf besiegten unsere jungen Wilden heute die RG Hausen-Zell II souverän mit 25:10. Das Trainergespann Toni Oldak und Andreas Steinbach sowie auch die mitgereisten Fans jubelten am Ende, schiebt sich unsere junge Mannschaft mit diesem Sieg doch auf den 2. Tabellenplatz vor.

In der Gewichtsklasse bis 57kg benötigte Eugen Schell gegen Sean Jetzschmann nicht einmal eine Minute, um seinen Kampf mit 16:0...

2019-RGLahr

RG Lahr zwischen Hoffnung und Frust

05
Dec
2019

Vielen Dank an Uwe Schwerer von der Badischen Zeitung für den tollen Artikel und ganze egal, wie die Saison ausgeht, die RG Lahr ist unglaublich stolz auf ihre jungen Wilden ! 

 

Nach 15 von 18 Kämpfen ist die Meisterschaft für die Lahrer Ringer durchaus noch möglich, aber nicht sehr wahrscheinlich.

Aus eigener Kraft können die Lahrer Ringer ihr großes Saisonziel nicht mehr erreichen. So klammern sie sich an die vage...