Direkt zum Inhalt

Breadcrumb

Deutsche Meisterschaft der B-Jugendlichen 2017

2017-B-Jugend-Greco
2017-B-Jugend-Freistil

Deutsche Meisterschaft der B-Jugendlichen 2017

19
Mar
2017

Luis Fening startete in seiner jungen Laufbahn erstmals bei den B-Jugendlichen. Die Deutsche Meisterschaft Freistil, ausgerichtet vom ASV Ladenburg war stark besetzt. Luis konnte in der Gewichtsklasse bis 38 kg drei Kämpfe für sich entscheiden und kommt am Ende auf einen guten 8. Platz. 18 Teilnehmer starteten in seiner Gewichtsklasse. Südbaden kommt mit 15 Teilnehmern auf Platz 1 in der Länderwertung.

In Hückelhoven kämpften die B-Jugendlichen im griechisch-römischen Stil um den Titel der Deutschen Meister.

Nikita Ovsjanikov konnte zwei Kämpfe für sich entscheiden und wird 7. Deutscher Meister in der Gewichtsklasse bis 54 kg. Eugen Schell (42 kg) gewann vier Kämpfe. Leider musste er sich im Kampf um Platz drei Michael Belz aus Bayern denkbar knapp mit 10:11 geschlagen geben. Wenn auch enttäuscht an der Medaille vorbei, ist der Titel 4. Deutscher Meister bei 22 Teilnehmern ein großartiger Erfolg. Ebenso ging es auch Calvin Keil (46 kg). Calvin gewann drei Kämpfe. Im kleinen Finale um Bronze unterlag er dann Louis Lay aus Nordbaden. Niklas Erke (50 kg) besiegt nach drei Siegen im Kampf um Platz 5 Marcel Opitz aus Sachsen. Südbaden belegt mit 14 Teilnehmern Platz 2 in der Länderwertung! Trainer Toni Oldak zeigte sich nach den Kämpfen zufrieden. Unsere jungen Ringer zeigten viele tolle Kämpfe und - so Toni, im nächsten Jahr folgen auch Medaillen! Wir gratulieren allen Lahrer Ringern zu ihren guten Platzierungen!