Direkt zum Inhalt

News

Breadcrumb

DM der Junioren gr.-röm. in Hemsbach

2018-DM-Junioren-Greco

DM der Junioren gr.-röm. in Hemsbach

18
Mar
2018
Viktor Hubert startete in der Gewichtsklasse bis 60kg. Bereits sein erster Kampf hatte es in sich und Viktor zeigte, dass er unbedingt gewinnen wollte. Mit 8:8 Punkten gelang ihm das hauchdünn gegen Colin Eckert von der SVG Nieder-Liebersbach. Auch den 2. Kampf konnte Viktor für sich entscheiden, er besiegte Alex Bögel vom TSV Kottern. Im dritten Kampf fand Viktor keine Einstellung gegen den starken Andrej Ginc vom SAV Torgelow, der am Ende Deutscher Meister wurde. Im kleinen Finale unterlag Viktor dann leider Tobias Knittel vom KSV Pausa. Doch Viktor zeigte insgesamt eine starke Leistung und wir gratulieren herzlich zum 5. Platz bei der Deutschen Meisterschaft.
 
Marc Fischer startete in der Gewichtsklasse bis 72kg. Zunächst besiegte er Chris Militzer vom KSV Pausa souverän mit 8:0, danach gelang Marc ein Schultersieg gegen Pascal Wittke vom KSV Witten. In einem sehr ausgeglichenen Kampf hatte Marc am Ende leider mit 3:4 ganz knapp gegen Erik Löser von der RSK JK Gelenau das Nachsehen. Doch im kleinen Finale zeigte Marc nochmals sein ganzes Können und siegte überragend auf Schulter gegen Jakob Eich vom KSV Waldaschaff. Herzlichen Glückwunsch zu Platz 3 und der verdienten Bronzemedaille. Eine tolle Leistung beider Lahrer Ringer, die somit auch zur grandiosen Gesamtleistung des Südbadischen Ringerverbandes beitragen konnten, der souverän in der Teamwertung Platz 1 für sich entscheiden konnte.
 
Für unseren Trainer Andreas Steinbach und die beiden Ringer war es eine Selbstverständlichkeit, direkt nach ihrer Rückkehr die 1. Sponsoren-Gala des Vereins zu besuchen, wo sie von den anwesenden Vereinsmitgliedern, Sponsoren und Gästen gefeiert wurden.