Direkt zum Inhalt

News

Breadcrumb

Breitensport Ringen für Mädchen und Frauen bei der RG Lahr

2020-Mädels-drittes Training

Breitensport Ringen für Mädchen und Frauen bei der RG Lahr

27
Jan
2020
Mitte Januar gründete die RG Lahr eine neue Gruppe für Mädchen und Frauen ab acht Jahren, nach oben gibt es keine Grenzen. Trainiert wird jeweils Montags in der Schulturnhalle in Lahr-Kuhbach von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr.
 
Dorothea Oldak besuchte heute die Gruppe. Alle Mädels hatten gemeinsam sichtlich riesigen Spaß, ebenso wie auch Trainerin Vanessa Meßner. Nach dem Aufwärmen zeigt sie verschiedene Übungen mit ringerischen Elementen, die die noch kleine jedoch sehr quirlige Gruppe auf der Matte auch sofort umsetzen.
 
Schlussendlich, so sagt Vanessa nach dem Training, geht es nicht um das Ringen als Leistungssport. Wichtiger ist der Spaßfaktor verbunden mit Kraft- und Gleichgewichtsübungen, den eigenen Körper kennenlernen, dem natürlichen Bewegungsdrang nachgehen, Fairness, Teamgeist, Selbstvertrauen, das sind Themen, die in der Breitensportgruppe wichtig sind.
 
Ob für die Fitness, oder ob man ein paar Kilos abnehmen möchte, oder ob man einfach nur ein abwechslungsreiches Training mit Spiel und Spaß erleben möchte, unser Training ist für alle geeignet.
 
Auf die Frage an zwei Papas, die abseits der Matte sitzen und gespannt dem Training zuschauen, warum sie ihre Mädchen zum Ringen bringen, antwortet einer der Papas: "Weil meine Frau es will" - Dorothea und Vanessa lachen, auch das ist natürlich ein starkes Argument.
 
Kommt doch einfach mal zum Schnuppern vorbei, wir freuen uns auf Euch.