Direkt zum Inhalt

News

Breadcrumb

Bleiben Sie aktuell

Vano

Auswärtskämpfe gegen den AC Gutach-Bleibach I und die RG Waldkirch Kollnau II

16
Sep
2019

Auswärtssieg für die RG Lahr beim AC Gutach-Bleibach

Zahlreiche mitgereiste Fans der RG Lahr ,freuten sich in der Bleibacher Gemeindehalle, über den 19:10 Erfolg der "Lahrer jungen Wilden" gegen den AC Gutach-Bleibach. Trotz des letztendlich recht hohen Sieges, waren die einzelnen Begegnungen, wie erwartet sehr spannend und ausgeglichen.

In der ersten Begegnung, in der Klasse bis 57 Kilo, hatte es Luis Fening mit dem...

Köln

Rundenauftakt gegen Vörstetten I und Altenheim II am 7.9.2019

09
Sep
2019

Tolle Stimmung in der Kuhbacher Sporthalle, beim 20:12 Sieg, gegen den ASV Vörstetten.

Spätestens nach der furiosen Aufholjagd von Mike Köln, hielt es niemanden in der voll besetzten Kuhbacher Halle mehr auf seinem Sitz. Die Zuschauer erlebten einen spannungsgeladenen und hochklassigen Kampfabend, gegen einen sehr starken Gegner vom ASV Vörstetten.

Die vorgezogene Begegnung zwischen Patrick Allgeier und Tim Kromer, i...

2019-Steinbach

Ein Vorbild kommt, ein Talent geht

05
Sep
2019

In Kuhbach, Reichenbach und Lahr gibt es eine respekterheischende Ringertradition, an die die RG Lahr nach beharrlicher Aufbau- und Nachwuchsarbeit im Begriff ist, wieder anzuknüpfen. Das zweite Jahr in der Verbandsliga kann aus Sicht von Toni Oldak, der die Staffel nach wie vor zusammen mit dem Ex-Olympioniken Andreas Steinbach trainiert, ein sehr ertragreiches werden: "Wenn wir keine Verletzungen haben, dann kann m...

2019-Zugang-Julian

Starker Kader weckt Hoffnungen

04
Sep
2019

Ein Talent verloren, ein Routinier zurückgekommen – personell verändert gehen die Ringer der RG Lahr in die Verbandsliga-Saison, in der man vorne mitringen will. Zumindest langfristig ist die Oberliga das erklärte Ziel des Trainer-Duos Andreas Steinbach/Toni Oldak.

Nach drei Jahren in der Fremde, erst beim SV Eschbach, zuletzt beim Bundesligisten RKG Freiburg, ist Julian Steinbach wieder zu seinem Heimatverein zurück...

2019-Altvatersituation

Hallen- und Vereinsheimsituation machen der RG Lahr Kummer

05
Aug
2019

(Bericht Lahrer Zeitung .. im Interview mit Ferrit Kellouche)

Die RG Lahr würde ihren gesamten Sportbetrieb gerne an einem zentralen Punkt abwickeln – derzeit lassen das die Kapazitäten in den Lahrer Hallen aber nicht zu.

Die Ringer der RG Lahr sind seit Jahren auf der Suche nach einer zentralen Heimat. Der Wunsch, in die Rheintalhalle ziehen zu können, ist vom Tisch. Der Vorsitzende macht sich daher Sorgen um die sp...