Direkt zum Inhalt

News

Pfadnavigation

Bleiben Sie aktuell

2019-RGLahr

RG Lahr zwischen Hoffnung und Frust

05
Dec
2019

Vielen Dank an Uwe Schwerer von der Badischen Zeitung für den tollen Artikel und ganze egal, wie die Saison ausgeht, die RG Lahr ist unglaublich stolz auf ihre jungen Wilden ! 


 


Nach 15 von 18 Kämpfen ist die Meisterschaft für die Lahrer Ringer durchaus noch möglich, aber nicht sehr wahrscheinlich.


Aus eigener Kraft können die Lahrer Ringer ihr großes Saisonziel nicht mehr erreichen. So klammern sie sich an...

2019-Gresgen

RG Lahr besiegt Tabellenführer SV Gresgen

01
Dec
2019

In einem grandiosen Kampf besiegten unsere jungen Wilden den bisherigen Tabellenersten SV Gresgen mit 20:12. Die Zuschauer bekamen bärenstarke Begegnungen zu sehen, die von Kampfrichter Christian Sauer sehr souverän geleitet wurden.


Eugen Schell (57kg) gewann deutlich gegen Andreas Heidt mit 10:1 Punkten und auch Octavian Nicoara ließ mit 11:0 gegen Alexander Mond keinen Zweifel daran, dass die RG Lahr alles daran...

2019-kratz

Edi Kratz - Er ist der Edeljoker der RG Lahr

30
Nov
2019

Edi ist ein ehrgeiziger, erfolgreicher und sehr sympathischer Ringer und ein großes Vorbild für unsere jungen Wilden. DANKE EDI !

Vielen Dank an Felix Gieger von der Lahrer Zeitung für den schönen Bericht


Ohne Ringen kann er nicht leben. So war der mehrfache deutsche Mannschaftsmeister Eduard Kratz am Samstag mal wieder für die RG Lahr auf der Matte. Und auch im Sport-"Ruhestand" hat er noch ein großes Ziel: Er...

2019-Messner-Vanessa

Neue Gruppe für Mädchen und Frauen bei der RG Lahr

25
Nov
2019
Ringen – ein typischer Jungssport. Das ist ein weit verbreitetes Vorurteil. Ringen ist für alle ein grossartiger Sport. Die RG Lahr gründet im neuen Jahr eine neue Abteilung. "Breitensport Ringen für Mädchen und Frauen".


 


Das erste Training findet am Montag, den 13. Januar 2020 um 18.00 Uhr in der Schulturnhalle in Kuhbach statt. Wir starten zunächst mit einem Mindestalter von ca. acht Jahren, nach...
2019-Ludwigsburg

RG Lahr on Tour

25
Nov
2019
Vier junge Wilde reisten am Sonntag zum 48. Rhein Main Neckar Turnier nach Ludwigshafen. 253 Teilnehmer waren dort am Start, zeitgleich waren zwei Ringer auch in Rimbach.


 


In Ludwigshafen gingen Maxim Miller, Lukas Herbertshagen, Luis und Lias Justus an den Start und kehrten mit drei Gold- und einer Silbermedaille stolz nach Hause zurück.


 


Maxim Miller belegte Platz 2 in der...